Botulinumtoxin

Gezielte Faltenkorrektur für ein natürliches, jüngeres Aussehen

Lachfältchen sind sympathisch und ein Zeichen einer positiven Lebenseinstellung. Anders ist das mit tief eingegrabenen Stirnfalten, sie vermitteln schnell einen ernsten strengen Gesichtsausdruck.

Die gezielte Korrektur von Falten, die älter aussehen lassen, als Sie sich fühlen, ist heute weitaus weniger aufwendig als noch vor einigen Jahren. Botulinum A hat sich in den letzten Jahren als effektive und zuverlässige Methode bewährt, um Falten wirksam zu vermindern und trotzdem eine natürliche Mimik zu bewahren. 
 

 

Tausendfach getestet und für gut befunden

Botulinum Typ A ist ein natürliches Protein, ein Medikament, das schon seit Jahrzehnten in der therapeutischen Medizin vor allem zur Behandlung neuromuskulärer Erkrankungen eingesetzt wird.

Die Substanz hat sich weltweit über die letzten Jahrzehnte hinweg als äußerst wirksam und zuverlässig erwiesen. Botulinum Typ A zählt zu einem der am umfassendsten erforschten und dokumentierten Wirkstoffe der Welt.

Bei einer Behandlung mit Botulinum Typ A werden kleine Dosen des Wirkstoffs mit einer sehr feinen Injektionsnadel in den Muskel gespritzt, dessen Nervenimpulse gezielt blockiert werden. Dadurch wird die Aktivität des Zielmuskels vermindert und die Entstehung von Falten vermindert. 

Mimikmuskeln werden entspannt und störende Falten dabei geglättet, wobei Ihre Persönlichkeit und Ihr Gesichtsausdruck selbstverständlich bewahrt werden.

Die Wirkung setzt wenige Tage nach der Behandlung ein. Nach etwa 2 Wochen hat sich die volle Wirkung entfaltet. Die Wirkung hält in der Regel 3 bis 6 Monate an. In dieser Zeit hat sich die Faltentiefe verringert. Eine wiederholte Auffrischungsbehandlung wirkt einer weiteren Faltenbildung vor.